Hilfe für Tiere

Tierschutz ist unser oberstes Gebot und so helfen wir, wo und wann immer es uns möglich ist. Auch Sie können uns auf verschiedene Arten unter die Arme greifen. Hier auf dieser Seite finden Sie alle Optionen zusammengefasst, wie Sie unseren Verein und unsere Arbeit unterstützen können. Je nachdem, was Ihnen möglich ist: Ob Geld- oder Sachspenden, ehrenamtliche Hilfe durch Ihren Mitglieds- oder Patenschaftsbeitrag, wir sind dankbar über jegliche Art von Hilfe!

Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten, können Sie dies per Überweisung oder einfach und unkompliziert über Paypal tun. Die Tiere und wir danken Ihnen bereits jetzt!

Banküberweisung

Bank: Commerzbank
IBAN: DE 55 30040000 0841110000
BIC: COBADEFFXXX

Spenden mit Paypal

Achtung: Wir haben derzeit mit technischen Störungen seitens Paypal zu kämpfen. Bitte versuchen Sie es nächste Woche erneut.

Setzen Sie sich für den Tierschutz ein!

Geben Sie uns Planungssicherheit und werden Sie Mitglied im Tierschutzverein Meerbusch e. V. oder übernehmen Sie eine Patenschaft. Auch die aktive Hilfe vor Ort, beispielsweise als Pflegestelle, ist für uns enorm wichtig. Klicken Sie auf die einzelnen Buttons, um mehr zu erfahren. Vielen herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Sachspenden leicht gemacht!

Unsere Postadresse für Sachspenden

Da wir kein eigenes Tierheim betreiben und alle unsere Vermittlungstiere auf liebevollen Pflegestellen untergebracht sind, senden Sie bitte Sachspenden an die unten genannte Adresse. Wir verteilen Ihre Spende dann für Sie an die Pflegestellen. Wir und unsere Tiere bedanken uns von ganzem Herzen für Ihre Großzügigkeit.

Postadresse:
Tierschutzverein Meerbusch e. V.
An der Reick 5
40670 Meerbusch

Sollte Ihre Spende nicht über den herkömmlichken Postweg verschickbar sein, können Sie diese auch bei uns abgeben. Wir bitten hierbei jedoch um eine vorherige Terminabsprache unter 0174–3760230, da wir keine regulären Öffnungszeiten haben. Vielen Dank!