Heimische Wildtiere

Unzählige Wildtiere bevölkern unsere Gärten, Wälder und Wiesen in Deutschland. Ob Insekten, Vögel, Reptilien oder Säugetiere - wir geben Ihnen faszinierende und spannende Einblicke in das Leben unserer tierischen Nachbarn und viele Tipps, wie ein harmonisches Zusammenleben im Einklang mit der Natur ermöglicht werden kann. Tauchen Sie ein in die Welt jenseits von Hund oder Katze und staunen Sie über die wundervolle Artenvielfalt unserer Heimat.

Steinadler am Boden

Jahrhundertelang war der König der Lüfte eine Jagdtrophäe und wurde dadurch beinahe ausgerottet. Nur strenge Schutzmaßnahmen halfen den Adlerbeständen dabei, sich wieder zu erholen. Hier erfahren Sie mir über die in Deutschland beheimateten Adler …

Otter in freier Wildbahn

Ihr einzigartiger Pelz wurde den Fischottern lange zum Verhängnis und sie wurden erbarmungslos gejagt. Heute sind sie streng geschützt und können in manchen Teilen Deutschlands wieder in freier Wildbahn beobachtet werden …

Luchs im Wald

Jahrhundertelang wurde der Luchs gejagt und nahezu ausgerottet. Nur schwer lässt er sich in den Wäldern Mitteleuropas wieder ansiedeln, doch kleine Populationen sind nun auch in Deutschland erneut beheimatet …

Mit dem Auto unterwegs in der Dämmerung, am Waldrand entlang und schon ist es passiert: Ein Wildtier steht plötzlich auf der Fahrbahn! Ein Wildunfall passiert in Deutschland alle 2,5 Minuten …

Igel Nahaufnahme

Kein Laub auf dem Boden, der Rasen perfekt getrimmt und die Sträucher penibel zurechtgeschnitten? Unseren heimischen Wildtieren macht Perfektion im Garten das Leben schwer …

Europäische Wildkatze

Die imposanten Allesfresser mit ihrem borstigen Pelz sind unverkennbar und dringen heutzutage oft bis in Siedlungsgebiete vor. Wie leben eigentlich Wildschweine und was ist zu tun, wenn man tatsächlich einem gegenübersteht?

Europäische Wildkatze

Die Europäische Wildkatze lebt scheu und zurückgezogen in unseren Wäldern. Sie lässt sich niemals streichen oder kuscheln und ist auch nicht mit unseren zahmen Stubentigern verwandt …

Wespe auf Blume

Man sieht sie über den Auslagen der Bäckereien summen, in unserem Saftglas paddeln oder im Anflug auf unser Grillgut: Der schlechte Ruf von Wespen eilt ihnen voraus, dabei haben sie diesen zu Unrecht. Warum die Angst vor Wespen unbegründet ist, erfahren Sie hier …

Zitronenfalter

Im Sommer tanzen die kleinen Flügelwesen durch die Wiesen und Felder, doch sie sind immer mehr bedroht. Auch unsere Nahrungsmittelversorgung hängt von der Artenvielfalt der Insekten ab, daher muss nicht nur die Zukunft der Schmetterlinge gesichert werden, sondern auch unsere eigene!